1. Januar 2015

Besuch von Don Vicco vom Michaelsberg.....

mit unserem ersten Post im Jahr starten wir mit einen ganz besonderen Besuch.
Frau Stadler hat uns mit ihrem Don Vicco genannt  "Davy" besucht.....
Davy ist ein Frankysohn. Seine Mutter ist die US Importhündin Maxi mit der extravaganten Farbe Silvergrey. Meiner Züchterkollegin Ute Danisch ist hier ein beeindruckender Vertreter des altdeutschen Mopstyps gelungen.

Ein bemerkenswerter Rüde mit einem charmanten und liebenswerten Wesen.
Bei einem gemeinsamen Spaziergang haben sich unsere Hunde kennengelernt und hatten viel Spaß.
Davy hat sich besonders für Zarina interessiert - die beiden Silbergrauen gaben ein schönes Farbspiel ab....

Unser Trio freut sich schon Ihren neuen Freund wiederzusehen.........











Kommentare:

  1. Ein schicker Mopsmann!
    Man sagt der Mops sieht immer traurig aus.
    Ich sehe nur Spaß und lächelnde, wunderschöne Mopsgesichter. :-)
    Gibt es dann im nächsten Jahr das Traumpaar Zarina und Davy?!

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Mopsmann, mit toller Schnauzenpartie!

    AntwortenLöschen